Try a Chapter #4

Entschuldigt die momentane Eintönigkeit meiner Beiträge, aber heute habe ich noch mal (potenziell) aussortierte Bücher für euch. Bald lese ich auch wieder Bücher zu Ende und kann Rezensionen schreiben, aber noch müsst ihr euch mit Ersteindrücken begnügen.


The Walking DeadThe Walking Dead (Robert Kirkman)

Dieses Buch war schon lange ein Kandidat zum Anlesen, weil es im gleichen Universum spielt wie die gleichnamige Serie, allerdings die Vorgeschichte eines Charakters erzählt, der nicht im Mittelpunkt steht. Die Serie habe ich abgebrochen, weil mir zu wenig passiert ist, daher bin ich besorgt, ob es mir mit dem Buch ebenso gehen wird. Außerdem habe ich hiervon bereits die ersten drei Bände auf dem SuB, sodass sich das aussortieren hier besonders lohnen würde, aber beim Reinlesen bin ich bisher zu keinem klaren Ergebnis gekommen. Das Buch beginnt ganz spannend, aber ausschlaggebend ist hierbei, wie es weitergehen wird. Twitter hat allerdings abgeraten, wenn mir die Serie schon nicht gefällt, darum wurden hier direkt Band 1-3 aussortiert.


Laura 1Laura und das Geheimnis von Aventerra (Peter Freund)

Über diese Reihe habe ich auch schon viel gutes gehört, allerdings ist das schon einige Jahre her und mittlerweile bin ich vermutlich rausgewachsen. Dieses Buch gehört zu denen, die ich hätte lesen sollen, als ich sie gekauft habe, denn die Protagonistin ist erst 13 und mit der Altersgruppe habe ich bisher nicht so gute Erfahrungen gemacht. Mein erster Eindruck bestätigt mich darin und zusätzlich sagt mir der Schreibstil nicht so zu, da es für meinen Geschmack zu viele Beschreibungen gibt. So weiß man zum Beispiel über alle Gegenstände Bescheid, die auf Lauras Schreibtisch liegen, obwohl das überhaupt nicht relevant war. Wird aussortiert.


SplitterherzSplitterherz (Bettina Belitz)

Bei diesem Buch habe ich tatsächlich gehofft, es nicht zu mögen, weil es als Hardcover mit über 600 Seiten ein ziemliches Schwergewicht ist. Stattdessen hat es mich bisher aber ganz gut gefesselt und zwar genug um direkt 50 Seiten zu lesen. Die Protagonistin zeigt sich bisher nicht von ihrer besten Seite, was allerdings verständlich ist, da sie gerade zu einem Umzug in ein winziges Dorf gezwungen wurde. In welche Richtung die Geschichte gehen wird, weiß ich bisher überhaupt nicht, da auch der Klappentext sehr kryptisch ist, aber ich vermute, dass es etwas mit Träumen zu tun haben wird. Das werde ich noch herausfinden, denn das Buch bleibt!


NightshadeNightshade – Die Wächter (Andrea Cremer)

Nach etwas über drei Kapiteln, auf Seite 35, hat mich das Buch zwar noch nicht komplett von sich eingenommen, aber es gab für mich bisher auch noch keinen signifikanten Punkt der dafür gesorgt hätte, dass ich nicht weiterlesen wollen würde. Knapp davor war ich allerdings, als die Hauptfigur den Atem ausstieß, von dem sie nicht wusste, dass sie ihn angehalten hat. Ich kann allerdings nicht alle Bücher abbrechen, in denen das geschieht, sonst würden meine Regale deutliche Lücken aufweisen. Das Buch bleibt also erst mal.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „Try a Chapter #4

  1. Hallo liebe Jacquy,

    ich glaube, ich habe als Kind mal ein Buch aus der Laura-Reihe von Peter Freund gelesen, aber ich würde definitiv sagen, dass das ein Buch ist, dem man die Zielgruppe stark anmerkt … mir würde es heute vermutlich auch nicht mehr zusagen, von daher denke ich, ich hätte es auch aussortiert. :D

    Von Bettina Belitz habe ich bisher noch nichts gelesen, obwohl viele ihrer Bücher ja sehr gut angekommen sind und mich manche auch angesprochen haben …

    „Knapp davor war ich allerdings, als die Hauptfigur den Atem ausstieß, von dem sie nicht wusste, dass sie ihn angehalten hat. Ich kann allerdings nicht alle Bücher abbrechen, in denen das geschieht, sonst würden meine Regale deutliche Lücken aufweisen. “ :’D

    Liebe Grüße <3

    Liken

    1. Hey Dana,
      das freut mich zu hören, dann werde ich es sicher auch nicht bereuen, dass es jetzt weg ist. Mochtest du es denn damals?

      Von Bettina Belitz habe ich ständig irgendwas auf der Wunschliste, gelesen habe ich bisher aber noch keins, glaube ich. Das wird also bei mir auch das erste.

      Ganz liebe Grüße und vielen Dank, dass du alles immer so fleißig kommentierst, das freut mich total!

      Liken

      1. Hm, gute Frage, ich war noch sehr jung und hab meinen Eindruck damals noch nicht sonderlich reflektiert. :D Ich glaube, ich fand es damals auch nicht überragend – zumindest habe ich mir nie andere Teile gewünscht -, fand aber das Konzept nicht schlecht. ^^

        Ich glaube, diese Reihe wurde mir sogar mal empfohlen, um mit ihr einzusteigen … ich bin dann mal gespannt auf deinen Eindruck. ;)

        Ganz liebe Grüße und gerne! ♥

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.