Monatsrückblick 03/20

Gelesene Bücher: 7

Unearthly 2-tile

Unearthly 2 – Heiliges Feuer (Cynthia Hand)
In Ordnung, konnte für mich aber nicht mit Band 1 mithalten, weil es zu viele Geheimnisse und Beziehungschaos gab, von dem ich kein Fan bin.
Morgen ist es vorbei (Kathrin Weßling)
Rezension
Super, und dir? (Kathrin Weßling)
Zwar hat mich das Buch richtig gefesselt und ich wollte gar nicht mehr aufhören, aber puh, meine Thematik war es dann doch nicht ganz, weil es zu sehr auf Drogenmissbrauch hinauslief.
Unearthly 3 – Himmelsbrand (Cynthia Hand)
Konnte mich nach Band 2 noch mal richtig positiv überraschen, echt guter Abschluss der Trilogie.
Berühre mich. Nicht. (Laura Kneidl)
Der allgemeinen Begeisterung schließe ich mich nicht ganz an. Es liest sich super, aber das Ende fand ich doof. Weiterlesen werde ich trotzdem, wenn die Bücherei wieder aufmacht.
Attachments (Rainbow Rowell)

Rezension
Contagion (Erin Bowman)
Rezension folgt, war super! Bin jetzt traurig, weil der Folgeband erst im Sommer als Taschenbuch erscheint.


Gelesene Seiten: 2538
Durchschnittlich pro Tag: 82
Aktueller SuB: 84 (-5)


Neue Bücher: 0


Und sonst so?

Puh, ich glaube über den März reden wir einfach nicht. Die allgemeine Stimmung ist gedrückt, es gibt kein anderes Thema mehr als das-dessen-Name-ich-nicht-nennen-will und ich habe nicht mal die ganze Freizeit, über die sich viele schon regelrecht beschweren. Ich arbeite weiterhin ganz normal, nur in einem fast leeren Büro und musste die Heimreise zu meiner Familie absagen, was mich echt traurig macht, mir aber nicht mehr Freizeit oder Entspannung beschert.

Mehr Lesezeit habe ich dadurch auch nicht, was auch an meiner durchschnittlichen Statistik erkennbar ist. Der Lesemonat war ganz interessant, weil ich fast alle Bücher in der ersten Hälfte gelesen habe und danach in eine kleine Flaute gerutscht bin, die sich zufällig mit Animal Crossing überschneidet. Ich gehöre nicht zu denen, die 10 Stunden am Tag die Insel dekorieren und angeln, aber meinen Feierabend hat das Spiel dann doch ganz gut im Griff. Ich merke aber schon, wie mein Interesse langsam wieder schwindet.

Obwohl mich die geschlossenen Geschäfte und anderen Einrichtungen nicht allzu stark beeinflussen, vermisse ich die Bücherei. Ich wollte schon Bücher kaufen, habe aber gesehen, dass fast alle in der Bücherei verfügbar wären und ich kann es mir nicht leisten, dafür dann „unnötiges“ Geld auszugeben. So habe ich nur das Buch bestellt, das ich aktuell am dringendsten haben möchte und das ist „Dream again“, das hoffentlich heute oder am Montag hier ankommen wird – und zwar über eine kleine Buchhandlung, wie es sich gehört.

Wie läuft es bei euch, kommt ihr zurecht? Lest ihr mehr?

8 Kommentare zu „Monatsrückblick 03/20

  1. Hallo Jacquy,
    ich lese auch nicht mehr, aber ich bin auch momentan nicht alleine zu Hause, sondern pass auf meinen kleinen Sohn auf.
    Ich muss aber gestehen, das ich seit ich zu Hause bin viel mehr bestellt habe als sonst. :D
    Und ja, es sind auch Bücher dabei, obwohl ich wohl mehr für meinen Sohn gekauft habe. Er möchte halt beschäftigt werden. ;)
    Leibe Grüße
    Diana

    Liken

    1. Hey Diana,

      na klar, wenn man ein kleines Kind durchs Haus rennen hat, kommt man natürlich zu weniger als wenn man alleine ist.
      Ich habe irgendwie auch einen verstärkten Drang, Dinge zu kaufen :D Ich verstehe aber dass es schwierig ist, ein Kind so lange zu beschäftigen, wenn man nichts richtig unternehmen kann, da kommt man wirklich nicht um Spielzeugkäufe drumrum.

      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo liebe Jacquy,

    ich habe das Gefühl, nicht wirklich mehr zu lesen, wobei ich auch noch nicht so ganz weiß, wofür meine Zeit momentan stattdessen draufgeht … irgendwie verfliegt sie für mich zurzeit. :D
    Trotzdem sieht das doch nach einem ganz erfolgreichen Lesemonat aus und ich drück dir die Daumen, dass du im April Zeit zum Lesen findest und dich deine Bücher überzeugen können!

    Liebe Grüße <3

    PS: Ich veranstalte am Wochenende einen Lesemarathon und würde mich freuen, wenn du Lust hättest, mitzumachen. :)

    Liken

    1. Hallo Dana,
      das kommt mir bekannt vor, genauso liefen meine Semesterferien immer ab. Unendlich Zeit, aber wofür ich sie genutzt habe? Keine Ahnung.
      Dankeschön!

      Uhh wie cool, da schau ich direkt vorbei und bin gerne dabei!

      Liken

  3. Liebe Jacquy,

    ich kannte, außer das Buch von Laura Kneidl, tatsächlich kein weiteres. Es tut mir aber wirklich leid, dass die Heimreise zu deiner Familie abgesagt wurde. Ich hoffe es geht dir etwas besser, ich drücke dich ganz fest! Viel Spaß mit „Dream Again“!

    Ich persönlich lese seit meiner großen Lese- und Blogflaute plötzlich extrem viel. Sicher lässt dieses 10 Stunden lesen am Tag bald nach, aber für den Moment fühle ich mich sehr wohl, wieder zu bloggen.

    Alles Liebe,
    Emmi

    Liken

    1. Hallo Emmi,

      mir geht es auch ganz oft so, dass ich die gelesenen Bücher der anderen gar nicht kenne. Aber umso besser um neues zu entdecken :)
      Ja, durch telefonieren kann ich das ein bisschen kompensieren, aber schade ist es trotzdem noch. Ich hoffe die Lage beruhigt sich bald, sodass ich das nachholen kann. Danke! <3

      Hui, 10 Stunden sind viel. Bei mir kommt es an guten Tagen zu 2, höchstens 3. Dafür aber ausgewogener, so eine richtig lange Flaute hatte ich noch nie. Ich hoffe deine Lust hält noch lange an, wenn auch nicht so extrem :D

      Danke für deinen Besuch und dir auch alles Liebe!

      Gefällt 1 Person

  4. Hallo Jacquy,
    von deinen gelesenen Büchern kenne ich bislang nur Berühre mich. Nicht. Ich fand die Geschichte so toll. Ich freue mich, dass du dich trotz Kritikpunkte doch noch an den zweiten Teil ranwagen möchtest und drücke nun die Daumen, dass dich die Fortsetzung zu packen weiß.

    Ich wünsche dir einen schönen Ostermontag.

    Liebe Grüße
    Tanja

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.