Leseplanung November/Dezember

Ich habe mir am Anfang des Jahres ein paar Leseziele gesetzt und da das Jahr bald vorbei ist, habe ich mir die Liste noch mal vorgenommen und festgestellt, dass es eng werden könnte. Zwar ist es völlig okay, wenn ich nicht alles abhaken kann, aber trotzdem ist mein Ehrgeiz jetzt geweckt und ich werde versuchen, noch möglichst viele (passende) Bücher zu lesen. Ein paar habe ich bereits fest geplant, andere werde ich mir spontan raussuchen und einige „muss“ ich lesen, obwohl sie nicht zu meinen Zielen passen. Weiterlesen „Leseplanung November/Dezember“

Advertisements

Leselaunen – Unistress und geupdatete Leseliste

Guten Morgen! Das Semester hat wieder begonnen, Wochentage haben in meinem Leben wieder eine Bedeutung und damit weiß ich, dass heute Sonntag ist und damit Zeit für die Leselaunen!

~ Eine von Trallafittibooks geleitete wöchentliche Aktion ~

20180810_0940592 Weiterlesen „Leselaunen – Unistress und geupdatete Leseliste“

August Leseplanung

Der August ist schon zu einem Drittel um, aber ich lasse es mir nicht nehmen, noch eine optimistische Liste aufzustellen, was ich in diesem Monat noch gerne lesen würde. Nicht nur, dass ich jetzt viel Zeit habe, ich habe auch mal wieder einen Blick auf meine Lesevorsätze geworfen und gesehen, dass ich weit hinter meinem Vorhaben zurückliege. Nicht, was die Anzahl angeht, sondern eher auf die Punkte Reihen beenden, Klassiker lesen und Rereads bezogen. Daher versuche ich, das jetzt ein bisschen bewusster anzugehen, nachdem ich im Juli erst die ersten beiden Reihen für dieses Jahr (von 10 geplanten) beendet habe. Wie ihr auf dem Bild seht, sind viele der Bücher sehr dünn, darum bin ich optimistisch, alle lesen zu können.

20180810_093659.jpg Weiterlesen „August Leseplanung“