[Rezension] Die Erbin des Windes

Autorin: Lucinda Flynn
Verlag: Knaur
Format: Klappenbroschur
Seitenzahl: 444
Preis: € 14,99
Reihe: keine

_________________________________________________

Inhalt

Likah möchte nur noch einen letzten Raub durchziehen, damit sie und die Zwillinge, um die sie sich kümmert, nicht mehr auf der Straße leben müssen. Doch ausgerechnet dabei wird sie erwischt. Der Todesstrafe entkommt sie dabei nur, indem Arkin sie als seine Schülerin aufnimmt: Sie soll die Erste Sprache lernen und damit den Wind beherrschen. Doch nicht nur ist sie sich unsicher, ob das wirklich das richtige für sie ist, sondern sie muss auch herausfinden, was die mysteriöse Tätowierung in ihrem Nacken zu bedeuten hat.

_________________________________________________

Weiterlesen „[Rezension] Die Erbin des Windes“

[Rezension] Die Götter müssen sterben

Autorin: Nora Bendzko
Verlag: Knaur
Format: Klappenbroschur
Seitenzahl: 512
Preis: € 14,99
Erschienen: 1. Juni 2021
Originalausgabe

Content Notes:

Vergewaltigung, sehr explizite Gewalt und Verletzungen, Tod

 

Inhalt

Areto lebt in Athen, in einer unfreiwilligen Ehe und als der Mann, für den sie arbeitet, eine Amazone gefangen und zur Frau nimmt, ist es an ihr, ihr Vertrauen zu gewinnen und sich um sie zu kümmern. Als das Amazonenvolk Athen angreift um ihre Schwester zurückzuholen, ergreift Areto die Chance und schließt sich ihnen an. Zu dieser Zeit ahnt sie noch nicht, dass Athene ausgerechnet sie auserwählen und ihr besondere Kräfte zugestehen wird, die im Kampf gegen Troja essentiell sein sollen.

Weiterlesen „[Rezension] Die Götter müssen sterben“

[Rezension] Und ich leuchte mit den Wolken

Autorin: Sophie Bichon
Verlag: Heyne
Format: Klappenbroschur
Seitenzahl: 447
Preis: 12,99
Reihe: love is love (unabhängig voneinander)
1. Und ich leuchte mit den Wolken (04/21)
2. Und du fliegst durch die Nächte (08/21)
3. Und wir tanzen über den Flüssen (12/21)

Inhalt

Lilou ist gerade mit der Schule fertig und möchte die neu gewonnene Freiheit nutzen, um nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Mutter zu finden. Dafür folgt sie ihren Spuren nach Paris, wo sie ein Jahr leben und herausfinden möchte, was sie mit ihrem Leben anfangen will. Schon auf der Zugfahrt dorthin trifft sie Mignon, mit der sie ein tiefgründiges Gespräch führt, aber nicht mal ihren Namen erfährt. Obwohl sie nicht damit rechnet, sie wiederzusehen, geht sie ihr danach nicht mehr aus dem Kopf, aber womit sie nicht gerechnet hat, ist sie schon kurz darauf bei einer Party wiederzutreffen.

Weiterlesen „[Rezension] Und ich leuchte mit den Wolken“

[Rezension] The Henna Wars

Autorin: Adiba Jaigirdar
Verlag: Hodder (Hachette)
Sprache: Englisch
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 387
ISBN: 978-1-444-96220-8
Reihe: –

Content Notes:

kulturelle Aneignung, Fremdouting, Homophobie, Rassismus

 

Inhalt

Nishats Eltern vertreten die Meinung, dass jeder werden kann, was er möchte. Als sich ihre Tochter aber als lesbisch outet, nehmen sie es nicht so gut auf. Zwar möchte sie ihre Familie nicht verlieren, aber sie möchte auch nicht verstecken, wer sie ist. Als die Schule einen Wettbewerb startet und jeder Schüler ein kleines Unternehmen aufmachen soll, entscheidet sie sich, Henna anzubieten. Flávia hat allerdings die gleiche Idee und es entsteht eine Rivalität, die zwischen dem steht, was sonst aus ihnen hätte werden können.

Weiterlesen „[Rezension] The Henna Wars“

[Rezension] Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen

Autorin: Katharina Wolf
Verlag: Amrûn Verlag
Format: broschiert
Seitenzahl: 210
Preis: € 13,00
Reihe: lose Verknüpfung zu
Vier Jahre ohne dich


Inhalt

Sebastian ist 19, frisch geoutet und trifft in einem Club auf Hiroki, verschwindet aber unaufällig, aus Angst einen Korb zu kriegen. Unerwartet treffen sich die beiden wieder und es wird schnell klar, dass beide an mehr interessiert sind. Während Sebastian bereit ist, die Beziehung öffentlich voll auszuleben, möchte Hiroki sie unbedingt geheim halten. Können sie einen Kompromiss finden oder hat die Beziehung keine Zukunft?

Weiterlesen „[Rezension] Mein Herz, dein Kopf und ein Universum dazwischen“