[Rezension] Kühlschrank Chroniken – Ein WG-Roman

Kühlschrank Chroniken
Quelle

 

Autorin: Nora Miedler
Verlag: Arena
Format: Hardcover / Taschenbuch
Seitenzahl: 342
Reihe: –


Inhalt

Billie hat die Wohnung ihrer Oma geschenkt bekommen und sieht darin die Gelegenheit, ihrem Traumjob ein Stück näher zu kommen. Sie möchte unbedingt Drehbuchautorin werden und bewirbt sich auf ein unbezahltes Praktikum. Finanzieren möchte sie das, indem sie eine WG gründet. Ihr Mitbewohner-Casting läuft allerdings überhaupt nicht wie geplant und schon bald hat sie Mitbewohnerinnen, die überhaupt nicht geplant waren. Weiterlesen „[Rezension] Kühlschrank Chroniken – Ein WG-Roman“

[Rezension] Bleib bei mir

Bleib bei mirAutorin: Ayọ̀bámi Adébáyọ̀
Verlag: Piper
Format: Hardcover
Seitenzahl: 352
Preis: €22,00
Reihe: –

Content Notes (mögliche Spoiler!)

(plötzlicher) Kindstod, Scheinschwangerschaft, Betrug


Inhalt

Yejide und Akin sind schon einige Jahre verheiratet, aber sie wird einfach nicht schwanger. Ihre Schwiegermutter hat es satt zu warten und versucht nun das Problem zu lösen und für einen Erben zu sorgen: indem sie ihren Sohn überredet, eine zweite Frau zu heiraten. Yejide bricht es das Herz und sie möchte sich darauf nicht einlassen, aber hat sie eine Wahl? Weiterlesen „[Rezension] Bleib bei mir“

[Rezension] Moxie – Zeit zurückzuschlagen

Moxie

Autorin: Jennifer Mathieu
Verlag: Arctis (Atrium)
Format: Klappenbroschur /
ab dem 21.08. als Taschenbuch
Seitenzahl: 352
Reihe: –


Inhalt

Vivian gilt als zurückhaltend und brav, aber jedes Mal wenn sie sich mit den „Riot Grrl“ Artikeln aus der Jugend ihrer Mutter auseinandersetzt, merkt sie, dass sie das nicht bleiben möchte. Als ihr in ihrer Schule immer mehr Ungerechtigkeiten den Mädchen gegenüber auffallen, reicht es ihr und sie ruft „Moxie“ ins Leben um sich zu wehren. Weiterlesen „[Rezension] Moxie – Zeit zurückzuschlagen“

[Rezension] Feminismus für die 99%

Feminismus

Autorinnen: Cinzia Arruzza
Tithi Bhattacharya
Nancy Fraser
Verlag: Matthes & Seitz Berlin
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 108
Preis: €15,00
Erschienen: August 2019


Hierbei handelt es sich um ein Manifest, das die grundlegenden Thesen des Feminismus für die 99% darlegt, also zum Wohle der Mehrheit der Bevölkerung. Aufgeteilt in 11 Thesen sowie ein Nachwort erläutern die Autorinnen den Zusammenhang zwischen verschiedenen Arten der Unterdrückung und benennen als gemeinsame Ursache den Kapitalismus. Weiterlesen „[Rezension] Feminismus für die 99%“

[Rezension] Leinen los! – Wie ich mitten in Berlin ein Hausboot baute, um meinen Traum zu leben

Leinen los

Autorin: Kerstin Hack
Verlag: bene
Format: Klappenbroschur
Seitenzahl: 207
Preis: €16,99
Erschienen: 2018


Kerstin Hack ist Verlegerin und Coach und hatte den Traum, auf einem Hausboot Menschen helfen zu können. Diesen Traum hat sie sich erfüllt, indem sie ein altes Boot gekauft und es mit viel Hilfe von Grund auf erneuert und renoviert hat. Dabei lief es selten nach Plan, aber letztendlich konnte sie ihr Ziel erreichen und erzählt nun ihre Geschichte. Weiterlesen „[Rezension] Leinen los! – Wie ich mitten in Berlin ein Hausboot baute, um meinen Traum zu leben“